Vinzenz-Strugger Gedenkturnier 2012

Am 02.06.2012 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Pischeldorf als Titelverteidiger das Vinzenz-Strugger Gedenkturnier, was einem Bezirksfußballturnier der Feuerwehren entspricht. Neben fünf Mannschaften von Jugendfeuerwehren nahmen acht Feuerwehren in der Kategorie der aktiven Mitglieder an diesem Turnier teil.
Unsere Feuerwehr war dieses Jahr nach mehrjähriger Pause mit einer Mannschaft beim Vinzenz-Strugger Gedenkturnier vertreten und entsprechend groß war die Frage vor dem Turnier wie wir wohl mit den anderen Mannschaften mithalten werden können. Alle Spiele in der Vorrundengruppe waren jedoch sehr ausgeglichen und spannend und nach zwei Siegen gegen die Mannschaft von Ottmanach / St. Thomas a. Z. (1:0) und gegen Poggersdorf (2:0) mussten wir uns den späteren Turniersieger, den Kameraden der Feuerwehr Pischeldorf, mit 0:2 geschlagen geben.
Das ergab in der Endtabelle den zweiten Rang in unserer Gruppe und bedeutete ein Finalspiel um Platz drei gegen die Feuerwehr Kirschentheuer. Auch dieses Spiel war mehr als ausgeglichen und somit stand am Ende der regulären Spielzeit das logische Ergebnis von 1:1. Die Entscheidung um den 3. Platz im Turnier fiel im Elfmeterschießen, welches die Feuerwehr Kirschentheuer mit 3:1 für sich entscheiden konnte.
Unserer Mannschaft blieb somit der vierte Platz im 20. Vizenz-Strugger Gedenkturnier, mit dem wir in Anbetracht des erstmaligen Antretens nach mehreren Jahren sehr zufrieden sind.
Wir möchten allen teilnehmenden Mannschaften zu ihren Leistungen gratulieren und sprechen den Kameraden der Feuerwehr Pischeldorf ein großes Lob für die tolle Organisation dieser sehr gelungen Veranstaltung aus.

 
Zu den Fotos
zurück