Jahreshauptversammlung 2014

Am 06.01.2014 fanden wir uns zu unserer alljährlichen Jahreshauptversammlung in unserem Rüsthaus ein. Neben dem Bürgermeister der Stadtgemeinde Ferlach Ingo Appè, konnten wir den Bezirksfeuerwehrkommandant des Bezirkes Klagenfurt-Land OBR Gerfried Bürger, den Abschnittskommandanten-Stellvertreter des Abschnittes Rosental ABI Felix Filipic und den Gemeindefeuerwehrkommandant HBI Hans Esterle als Ehrengäste begrüßen.

Unser Kommandant OBI Alois Branc präsentierte vor den versammelten Gästen die großartige Bilanz des vergangenen Jahres. Bei den 41 Einsätzen, die bewältigt werden mussten, bildeten die zahlreichen LKW Bergungen den Großteil unserer Einsatztätigkeit. Unsere Kameraden zeigten aber auch vor allem bei den 59 abgehaltenen Übungen und Schulungen sehr großen Übungsfleiß.
So wurden bei insgesamt 117 Einsätzen, Übungen und Verwaltungstätigkeiten mit 626 Mann insgesamt 2.721 Stunden ehrenamtlich und unentgeltlich von unseren Kameraden geleistet. Die Kameraden mit den meisten Aktivitäten im vergangenen Jahr erhielten heuer als kleines Dankeschön für ihren freiwilligen und ehrenamtlichen Einsatz eine Taschenlampe.
In diesem feierlichen Rahmen wurde BM Alois Branc jun. für seine Tätigkeit als Maschinist vom Kärntner Landesfeuerwehrverband mit dem Leistungsabzeichen in Eisen ausgezeichnet.

 
zurück