Ölspur auf der B91

Datum:
07.09.2022
 
Einsatzort:
B91 - Unterloibl
Alarm:

14:15 Uhr

 
Einsatzende:

15:45 Uhr

XXXXX XXXXXXXXXXXXXXX X XXXXXXXX XXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Im Einsatz:

 

Feuerwehr Unterbergen - MZF und LFA-B Unimog
Polizei Ferlach
Straßenverwaltung

 

BERICHT

Während der Fahrt auf der B91 Loiblpassbundesstraße in Richtung Ferlach trat bei einem LKW ein technischer Defekt auf, welcher zu einem größeren Austritt von Getriebeöl führte.
Glücklicherweise trat dieser Defekt auf Höhe einer Ausweiche auf, in welche der Fahrer geistesgegenwärtig seinen LKW zum Stillstand bringen konnte.
Da die B91 trotzdem über ca. 50 Meter mit dem Getriebeöl verunreinigt war, wurden wir mit Sirenenalarm zur Hilfe gerufen. Nach dem wir die Schadstelle abgesichert haben, wurde von uns das ausgetretenen Betriebsmittel gebunden.
Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

zurück